Travel

Travel · 02. Dezember 2020
Der frühe Wurm fängt ja bekanntlich den Vogel, oder so, und bei Fotografen verhält es sich ähnlich. Wir fangen zwar keine Würmer (oder Vögel?), aber wir hoffen immer auf bestes Licht und eine tolle Atmosphäre, wenn wir draußen in der Natur oder an besonderen Orten unterwegs sind. Seine Chancen auf solche Lichtverhältnisse kann man als Fotograf beträchtlich erhöhen, wenn man früh genug an Ort und Stelle ist. In diesem Fall bin ich mit einem Fotokollegen bereits um drei Uhr morgens ...

Travel · 22. März 2020
Im März 2020 machte ich mich zusammen mit ein paar Freunden vom Fotoclub Regenstauf zum zweiten mal auf, die Färöer Inseln mit der Kamera zu besuchen. Ein Jahr vorher war ich schon mal da, damals war das Wetter aber leider ... zu schön. Die Färöer wirken am besten mit Nebel und bedecktem Himmel. Auf meiner zweiten Tour hatte ich mehr Glück mit dem Wetter, und ich konnte ein paar tolle Aufnahmen machen. Wenn ihr eine Reise auf die Färöer plant, mietet euch auf jeden Fall ein Mietauto.