Buch-Veröffentlichungen

Erhältlich ab Mitte Oktober 2021!

 

Von Hexen, Geistern und Verbrechern - Die unheimlichsten Orte im Landkreis Schwandorf

 

Verlag: MZ-Buchverlag

ISBN: 978-3-86646-399-8

Auflage: 1. Auflage 2021

Abbildungen: durchgehend farbig

Broschur: ca. 160 Seiten

Format: 13,5 x 20,5 cm

 

Entdecken Sie Schwandorfs dunkle Seite!

 

Die Region Schwandorf lockt Besucher-/innen mit ihren idyllischen Seenlandschaften, Wanderwegen und historischen Altstädten. Kaum jemand weiß, welch finstere Abgründe sich hinter der malerischen Fassade auftun. In den Wäldern liegen verwunschene Ruinen, Weiße Frauen suchen mächtige Burgen heim, und im Untergrund sind Schätze verborgen, auf denen furchtbare Flüche liegen.

Nicht selten wurden die Bewohner durch grausige Morde in Angst und Schrecken versetzt, und so mancher Missetäter spukt noch immer in historischen Gemäuern.

Autorin Julia Kathrin Knoll und Fotograf Christian Greller entführen den Leser mit diesem Buch in die Welt der Sagen, Geistergeschichten und düsteren Legenden. Zudem werden exemplarisch einige besonders schaurige historische Kriminalfälle dargestellt.

In Wort und Bild wird so die unheimliche Seite Schwandorfs erlebbar!

 

Bestellen beim Verlag  |  Bestellen bei Amazon  |  Außerdem ist das Buch in jeder Buchhandlung erhältlich


Erweiterte und überarbeitete Neuauflage ab Mitte Oktober 2021!

 

Von Hexen, Geistern und Verbrechern - Ein Rundgang zu den unheimlichsten Orten in Regensburg und Umgebung

 

Verlag: MZ-Buchverlag

ISBN: 978-3-95587-401-8

Auflage: 2. überarbeitete und erweiterte Neuauflage 2021

Abbildungen: durchgehend farbig

Broschur: ca. 180 Seiten

Format: 13,5 x 20,5 cm

 

Gänsehautfeeling in Regensburg! Gehen Sie mit uns auf eine unheimliche Reise durch die Welterbestadt und entdecken Sie ihre dunkle Seite - in so manch mittelalterlichem Gemäuer sollen Geister und Dämonen hausen, lauert Abgründiges. Julia Kathrin Knoll entführt den Leser mit diesem Buch in die Welt der Sagen, Spukgeschichten und düsteren Legenden. Ein kurzer Einblick in historische Kriminalfälle rundet das schaurige Erlebnis ab. Eindrücklich illustriert werden die Texte durch die atmosphärischen Fotos von Christian Greller. Die perfekte Grusel-Lektüre für dunkle Herbstabende!

 

Bestellen beim Verlag  |  Bestellen bei Amazon  |  Außerdem ist das Buch in jeder Buchhandlung erhältlich


Die schönsten Wirtshäuser in Stadt und Landkreis Cham

 

Verlag: Buch- und Kunstverlag Oberpfalz

ISBN: 978-3-95587-076-8

Auflage: 1. Auflage 2021

Abbildungen: durchgehend farbig

Hardcover: 128 Seiten

Format: 17 x 24 cm

 

Am Ende eines Regenbogens stößt man ja bekanntlich auf einen Schatz. Kein Wunder also, dass man die schöne Kreisstadt Cham die „Stadt am Regenbogen“ nennt. Denn dort sind wirklich wahre Schätze zu finden – und zwar in Gestalt von wunderbar urigen Wirtshäusern! In der Stadt selbst, aber auch im gesamten Chamer Landkreis kann man sich an altbayerischer Wirtshauskultur erfreuen. Ganz gleich, ob man durch die hiesigen Städte und Dörfer spaziert, den Regen entlangwandert oder durch die heimischen Wälder radelt: Gemütliche Gaststuben, schattige Biergärten und historisch wertvolle Räumlichkeiten laden Sommer wie Winter zum Einkehren ein. Traditionell, bodenständig, gemütlich – einfach „schee“!

 

Bestellen beim Verlag  |  Bestellen bei Amazon  |  Außerdem ist das Buch in jeder Buchhandlung erhältlich